Kita Neubau wird geplant

Nachdem in der Schlupfwinkel-Kita vergangenes Jahr schon mehrere Gruppenräume gesperrt wurden und die gesamte Einrichtung im Neustädter Feld ein Ausweichquartier beziehen wird, teilte Hagen Reum, Leiter des KGM weitere Schritte mit.

Es wurden mehrere Varianten für einen Ersatzneubau erstellt, die aktuell bewertet werden. In diesen Planungen wurden Gebäude entworfen, die für fünf, sieben und zwölf Gruppen Raum finden. Bis zum Frühjahr soll nun entschieden werden, welche Lösung umgesetzt werden soll. Die Entscheidung darüber liegt dann im Stadtrat, danach könne konkret geplant werden. Der Beginn des Baus ist derzeit noch offen.

 

Jetzt erhältlich - Ausgabe 60
Jetzt erhältlich - Ausgabe 60
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net

NeustaedterSee.de ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!

 

www.facebook.com/Neustaedtersee