Ein Ständchen fürs tierische Patenkind

Sax’n-Anhalt-Orchester besucht Neuzugang im Tigergehege des Magdeburger Zoos

„Wir sind tigerisch stolz, Pate des Sibirischen Tigers Kratz geworden zu sein“, erklärte Uli Haase vom Sax’n-Anhalt-Orchester anlässlich des Patentages im Magdeburger Zoo am Wochenende. Passend dazu gab es ein Ständchen mit dem Saxofon für den Neuzugang. Haase gehörte zu den 186 Gästen der diesjährigen Tierpatentage. Sie bekamen Einblicke in die rückwärtigen Tierreviere, die sonst den Besuchern verborgen bleiben, wie der Zoo informiert. Zudem leiste jeder Tierpate einen Beitrag für den Artenschutz im Zoo, für das Wohlergehen aller Zootiere und die weitere Optimierung der Tierbeschäftigung und Ausgestaltung ihrer Anlagen, heißt es weiter in einer Mitteilung. Tierpatenschaften können unter www.zoo-magdeburg.de abgeschlossen werden.

(Quelle: Volksstimme, 18.10.2022)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich im Stadtteiltreff Oase
Jetzt erhältlich im Stadtteiltreff Oase
Jetzt erhältlich - Ausgabe 55
Jetzt erhältlich - Ausgabe 55
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net

NeustaedterSee.de ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!

 

www.facebook.com/Neustaedtersee