Auto stößt mit E-Roller-Fahrer Zusammen

Bei einem Verkehrsunfall ist gestern Morgen ein E-Roller-Fahrer verletzt worden. Wie die Polizei dazu mitteilte, war der 40-jährige Magdeburger gegen 6.15 Uhr mit seinem E-Scooter auf dem Radweg in der Barleber Straße in Richtung Lübecker Straße unterwegs. Parallel dazu fuhr eine 59-jährige Magdeburgerin mit ihrem Auto auf der Straße. In Höhe der Ampelanlage wollte die Pkw-Fahrerin nach rechts in die Ebendorfer Chaussee abbiegen und sah den E-Roller-Fahrer dabei vermutlich zu spät. Es kam zum Zusammenstoß. Der 40-jährige E-Roller-Fahrer stürzte und zog sich laut Polizei leichte Verletzungen zu.

(Quelle: Volksstimme, 20.09.2022)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich im Stadtteiltreff Oase
Jetzt erhältlich im Stadtteiltreff Oase
Jetzt erhältlich - Ausgabe 54
Jetzt erhältlich - Ausgabe 54
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net

NeustaedterSee.de ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!

 

www.facebook.com/Neustaedtersee