Neustädter: Badeverbot aufgehoben

 Bakterienwerte sind wieder in Ordnung

Die langersehnte Nachricht kam am gestrigen Mittwoch: Die Bakterienwerte des Neustädter Sees sind so deutlich gesunken, dass das Badeverbot mit sofortiger Wirkung aufgehoben werden konnte. Die gestern erhaltenen Ergebnisse einer am Montag genommenen Wasserprobe hätten einen deutlichen Rückgang der Enterokokken-Werte gezeigt, wie Magdeburgs Amtsarzt Dr. Eike Hennig sagte. Enterokokken sind Bakterien, die sowohl bei Tieren als auch beim Menschen in der normalen Darmflora vorkommen und verschiedene Krankheiten auslösen können. Wegen eines anhaltenden Bakterienbefalls war der Neustädter See gemäß der Badegewässerverordnung des Landes für fast vier Wochen zum Baden gesperrt gewesen.

Nach den jüngsten Untersuchungsergebnissen werden die Grenzwerte an allen Messpunkten deutlich unterschritten. Das städtische Strandbad wurde umgehend wieder geöffnet. Auch das Baden am Badestrand der Wassersport-Anlage Cable Island ist wieder gestattet. Die Nachricht von der Aufhebung des Badeverbotes kam genau zur richtigen Zeit: Wie schon gestern werden auch für heute wieder hohe Temperaturen jenseits der 30-Grad-Celsius-Marke erwartet. Das Strandbad Neustädter See hat täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet, an Hochsommertagen (um 12 Uhr beziehungsweise danach mindestens 28 Grad Celsius Lufttemperatur) ist von 10 bis 20 Uhr Wasseraufsicht. Der Badestrand bei Cable Island ist täglich ab 10 Uhr geöffnet. Das Strandbad Barleber See ist täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet. An Hochsommertagen wird von 10 bis 20 Uhr beaufsichtigt.

Abkühlung gibt es auch im Carl-Miller-Bad, das von 10 bis 19 Uhr, an heißen Tagen bis 20 Uhr öffnet. Gleiches gilt für das Erich-Rademacher-Bad in Neu-Olvenstedt sowie das Freibad Süd am Kirschweg in Reform.

(Quelle: Volksstimme, 04.08.2022)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich im Stadtteiltreff Oase
Jetzt erhältlich im Stadtteiltreff Oase
Jetzt erhältlich - Ausgabe 53
Jetzt erhältlich - Ausgabe 53
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net

NeustaedterSee.de ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!

 

www.facebook.com/Neustaedtersee