Zeugen einer Schlägerei gesucht

Zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen und bei der ein 28- Jähriger Gesichtsverletzungen erlitt, soll es am gestrigen Sonntag gegen 2.30 Uhr im Bereich der Barleber Straße/ Salvador-Allende-Straße gekommen sein. Zunächst habe es laut Polizeibericht verbale Streitigkeiten zwischen einem 28-jährigen Magdeburger irakischer Herkunft und einer vermutlich vierköpfigen Personengruppe gegeben. Der Streit verlagerte sich in die Lumumbastraße, wo es zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam. Die vierköpfige Gruppe, bei welcher es sich nach ersten Erkenntnissen vermutlich um männliche Osteuropäer gehandelt haben soll, flüchtete im Anschluss vom Tatort. Infolge der Auseinandersetzung erlitt der 28-jährige Geschädigte Gesichtsverletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Zeugen der Tat werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0391/546 32 95 im Polizeirevier zu melden.

(Quelle: Volksstimme, 21.06.2021)

Jetzt erhältlich im Stadtteiltreff Oase
Jetzt erhältlich im Stadtteiltreff Oase
Jetzt erhältlich - Ausgabe 50
Jetzt erhältlich - Ausgabe 50
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net

NeustaedterSee.de ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!

 

www.facebook.com/Neustaedtersee