Wohnpark wächst zügig

An der Salvador-Allende-Straße wächst eine neue Seniorenwohnanlage zügig in die Höhe. Auf dem Gelände des früheren Einkaufszentrums mit Aldi-Markt wurde im vergangenen August der Grundstein für einen Wohnpark der Convivo-Gruppe gelegt. Fünf Monate später ist die Gebäudestruktur schon gut zu erkennen.

Ein Wohnkomplex mit 118 Mietappartements, zwei Senioren-WGs mit jeweils zwölf Plätzen sowie einer Tagespflege mit weiteren 16 Plätzen sollen entstehen. Im Frühjahr soll der Innenausbau beginnen, mit einer Fertigstellung wird für diesen Herbst geplant. Mit ihrem Pflege- und Betreuungskonzept ist das Unternehmen bereits an über 100 Standorten in Deutschland vertreten, an denen über 16 000 Menschen betreut werden. Für den neuen Standort in Nachbarschaft zum Neustädter See werden über 20 Millionen Euro investiert, bis zu 90 Arbeitsplätze sollen entstehen.

(Quelle: Volksstimme, 14.01.2021)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Demnächst erhältlich - Ausgabe 49
Demnächst erhältlich - Ausgabe 49
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net

NeustaedterSee.de ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!

 

www.facebook.com/Neustaedtersee