Pflege-Clowns stellen sich vor

Spaßvisite im Seniorenheim Haus Krähenstieg: Die neuen Pflege-Clowns der Awo haben sich am Dienstag dort erstmals den Bewohnern vorgestellt. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter wurden zuvor in speziellen Workshops dazu ausgebildet. Ziel ist es, mit den älteren Menschen in eine spielerische Unterhaltung zu kommen.

In Zweierteams besuchen die Pflege-Clowns künftig regelmäßig Senioreneinrichtungen und nutzen improvisiertes Spiel, verschiedene Düfte, Instrumente und Handpuppen, um die Senioren zu aktivieren. Neben dem Pflegeheim am Neustädter See machen bereits Einrichtungen in Naumburg, Barby, Leuna, Halle, Kemberg und Bernburg bei dem Projekt mit.

Die Pflege-Clowns sind ein von der Awo-Ehrenamtsakademie entwickeltes und von der Glücksspirale gefördertes Engagementprojekt.

(Quelle: Volksstimme, 17.10.2019)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 43
Jetzt erhältlich - Ausgabe 43
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net

NeustaedterSee.de ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!

 

www.facebook.com/Neustaedtersee