Dank an Spender für Kletterpyramide

Die Kinder und Eltern von drei besonders spendenfreudigen Klassen (3b, 3d, 4a) der Grundschule „An der Klosterwuhne“ und viele andere Sponsoren für die neue Kletterpyramide auf dem Schulhof waren jetzt zu deren offizieller Einweihung gekommen. Genau 8860 Euro wurden über das Projekt „99 Funken“ der Stadtsparkasse Magdeburg zusammengetragen, um das Projekt zu finanzieren. Hier von links: Annett Schulz (Fördervereinsvorsitzende), Ines Sommer (Stadtsparkasse), Torsten Olle (Schulleiter) sowie Benny Friedrichs, Christin Eichhorn, Martina Schulze und Sarah Nieber von der Firma Winckelmann Pflegedienst, ein weiterer Spender.

(Quelle: Volksstimme, 28.09.2019)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 42
Jetzt erhältlich - Ausgabe 42
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net

NeustaedterSee.de ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!

 

www.facebook.com/Neustaedtersee