Zoo-Vortrag über die bunte Welt der Aquarien

Wem das Tauchen zu gefährlich erscheint, oder wer ganz und gar wasserscheu ist, der kann am Freitag, 23. März, beim Vortrag von Zoo-Tierarzt Dr. Niels Mensing trockenen Fußes etwas über die Unterwasserwelt erfahren. Einige der Aquarien an der nordwestlichen Mittelmeerküste in Italien und in Frankreich stellt er interessierten Tierfreunden vor.

Die Vielfalt der Lebewesen im Meer übersteigt das Artenspektrum der Säugetiere bei weitem. Doch wie wenige Fischarten und andere Bewohner der Meere kennen wir eigentlich? Welchen Herausforderungen unterliegen die Betreiber von Aquarien, um das Publikum zu begeistern und um Wissen zu vermitteln und wie wird das im Einzelnen umgesetzt? Auch hier soll der Vortrag die Tierfreunde mitnehmen und verschiedene Facetten beleuchten.

Der Vortrag beginnt um 17 Uhr in der Zoowelle und kann kostenfrei besucht werden. Die Vortragsreihe initiiert der Zoo Magdeburg gemeinsam mit dem Förderverein „Zoofreunde Magdeburg e. V.“.

(Quelle: Volksstimme, 14.03.2018)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 37
Jetzt erhältlich - Ausgabe 37
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net

NeustaedterSee.de ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!

 

www.facebook.com/Neustaedtersee