Blechbläserquartett beim Tansaniafest

Am kommenden Sonntag, 18. Juni, findet um 17 Uhr im Rahmen des Sommer- und Tansaniafestes in der Hoffnungskirche, Krähenstieg 2, ein Konzert mit dem Dresdner Blechbläserquartett statt. Die beiden Trompeter Ralf Glitscher und Thomas N. McColl und die beiden Posaunisten Frank Eisersdorf und Paul-Gerhard Schmidt werden festliche Bläsermusik aus sechs Jahrhunderten spielen. Es wird ein musikalischer Bogen vom venezianischen Barock über Czardas, südamerikanische Melodien bis zu Spiritual und Ragtime geschlagen, verbunden mit unterhaltsamer Moderation. Der Eintritt ist frei, um eine Spende am Ausgang wird gebeten.

(Quelle: Volksstimme, 16.06.2017)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 38
Jetzt erhältlich - Ausgabe 38
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net

NeustaedterSee.de ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!

 

www.facebook.com/Neustaedtersee