Klasse Kinderspaß in Nord

Mehrere Veranstaltungen im Juni geplant

Gleich mehrere Aktionen werden im kommenden Monat für die kleinen Bewohner der Stadtteile Neustädter See und Kannenstieg geboten. Den Auftakt gibt es gleich am 1. Juni. Zum Kindertag wird auf dem Gelände des Stadtteiltreffs „Oase“, Pablo-Neruda-Straße 11, ein Fest mit dem Motto „Hüpfburgen und mehr!“ gefeiert.

Der Name ist Programm: Acht Hüpfburgen sollen für viel Spaß sorgen. Dazu gibt es u. a. Bogenschießen, Kinderschminken, Zöpfeflechten und Fußball-Billard. Gastgeber sind die Kinder- und Jugendhäuser der Stadt Magdeburg, der Bürgerverein Nord und das Stadtteilmanagement des Internationalen Bundes. Von 15 bis 18 Uhr sind alle Kinder und ihre Eltern zum Mitfeiern willkommen.

Am 21. Juni veranstalten die Euro-Schulen Magdeburg zum mittlerweile 6. Mal das Fußballturnier der Grundschulen in Nord. 80 Nachwuchskicker aus den vier Schulen „Kritzmannstraße“, „An der Klosterwuhne“, „Am Vogelgesang“ und „Kannenstieg“ spielen dabei auf dem Sportplatz des MLV Einheit am Neuen Sülzeweg um Pokale, aber auch für den Spaß am Sport.

Einen Tag später, am 22. Juni, werden in der „Oase“ im Rahmen des Projekts „Kultur für Kinder“ die Stücke „Wie Findus zu Pettersson kam“ und „Ein Feuerwerk für den Fuchs“ gezeigt. Die beliebten Kinderbuchgeschichten – für die Bühne adaptiert und mit Musik versehen – werden in Kooperation mit dem Theater „Theaterlandschaft e. V.“ und dem Mobilen Theater e. V. aufgeführt. Der Eintritt ist aufgrund der Förderung aus dem Programm „Soziale Stadt“ für alle Familien frei.

Immer montags gibt es zudem von 15 bis 18 Uhr den „kunterbunten Wochenstart“ in der „Oase“ mit wechselnden Angeboten. Am 29. Mai gibt es einen Quiz-Tag, am 12. Juni werden bei einer Mini-Playback-Show Showtalente gesucht und am 19. Juni wartet der „etwas andere Sportnachmittag“.

(Quelle: Volksstimme, 26.05.2017)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 34
Jetzt erhältlich - Ausgabe 34
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net

NeustaedterSee.de ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!

 

www.facebook.com/Neustaedtersee