Frühförderung wird 25 und gibt sich neuen Namen

"Otto interdisziplinäre Frühförder- und Beratungsstelle der Landeshauptstadt Magdeburg", so lautet der neue Name der Einrichtung in der Lumumbastraße 26. Mit einer festlichen Veranstaltung zum 25. Geburtstag würdigte die Institution frühere und heutige Mitarbeiter und feierte mit Kindern, Familien und Gästen die Namensgebung. Unter den Gästen weilten u.a. die Kinderbeauftragte der Stadt Magdeburg Frau Thäger, die Sozialbeigeordnete Frau Borris und der Oberbürgermeister Herr Dr. Trümper. Unter Beifall und mit Unterstützung einiger Kinder enthüllte der OB das Schild mit dem neuen Namen. Während sich dann die erwachsenen Gäste in Gesprächen am Büffet unterhielten, widmeten sich die Kinder anschließend doch lieber der Hüpfburg und der Tiershow auf dem Gelände.

Impressionen finden Sie in der Bildergalerie.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 37
Jetzt erhältlich - Ausgabe 37
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net

NeustaedterSee.de ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!

 

www.facebook.com/Neustaedtersee