Diskussion über Haltestelle als Thema

Über den Zustand der Straßenbahnhaltestelle Krähenstieg nach Abbau des Wartehäuschens wollen am morgigen Mittwoch, 11. Mai, die Mitglieder der Gemeinwesenarbeitsgruppe (GWA) Neustädter See sprechen. Sie treffen sich um 17.30 Uhr zur öffentlichen Sitzung in der Evangelischen Hoffnungsgemeinde, Krähenstieg 2. Außerdem wird es Informationen vom Stadtteilmanagement sowie vom Bürgerverein Nord geben. Weiteres Thema ist der Initiativfonds. Zuletzt können Bürger ihre Anliegen vortragen. Das geht aus der Einladung zu der Sitzung hervor.

(Quelle: Volksstimme, 10.05.2016)

Anmerkung: Laut der GWA nahm die MVB die Einladung zur Sitzung an. Bei der Haltestelle handelt es sich um die Endhaltestelle am Neustädter See.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 37
Jetzt erhältlich - Ausgabe 37
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net

NeustaedterSee.de ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!

 

www.facebook.com/Neustaedtersee