Nixe von Schmierereien befreit

Der Anblick der Nixe nach der Silvesternacht dürfte viele Anwohner erschrocken haben. Erst frisch saniert wurde sie mit Farbe beschmiert. Nun teilte Frau Vera Bahr vom Kulturbüro erfreulicherweise mit, dass die Reinigung der Nixe abgeschlossen wurde. Wünschenswert wäre es, wenn der wiederhergestellte Zustand beständig bleiben würde. Die von Peter Makolies geschaffene Nixe feiert in diesem Jahr immerhin ihren 35. Geburtstag. Sie gehört zu den Wahrzeichen am Neustädter See und hat im Gegensatz zu den Schmierereien, einen wirklichen künstlerischen Wert.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 37
Jetzt erhältlich - Ausgabe 37
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net

NeustaedterSee.de ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!

 

www.facebook.com/Neustaedtersee