Gesamtschule stockt auf

Die Integrierte Gesamtschule (IGS) „Regine Hildebrandt“ wird zum neuen Schuljahr 2013/14 deutlich mehr Schüler (fünf statt drei neue fünfte Klassen) als bisher aufnehmen. Bereits in den vergangenen Jahren konnte die Einrichtung den Bedarf nicht mehr decken und musste Bewerber an andere Schulen verweisen. Weil ein Gerichtsbeschluss die freie Elternwahl bei der Bestimmung der weiterführenden Schulform nach Klasse 4 unlängst gestärkt hat, musste die Stadt reagieren. Entsprechend widerspruchslos winkte der Stadtrat die Aufstockung der IGS-Klassen in der Pablo-Neruda- Straße durch. Allerdings sind die Kapazitäten der Schule damit vollständig erschöpft, so dass für das Schuljahr 2014/15 die Eröffnung einer 3. IGS in Zentrumsnähe erwogen wird.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 40
Jetzt erhältlich - Ausgabe 40
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net

NeustaedterSee.de ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!

 

www.facebook.com/Neustaedtersee