Kinderfest rund um den Leuchtturm

Am kommenden Freitag, 2. September, gehört ein Teil der Seeuferpromenade des Neustädter Sees wieder den Kindern, denn die Spielplatzpaten des Ortsverbandes Die Linke Magdeburg-Nord laden zum mittlerweile neunten Mal zum Spielplatzfest ein. „Dank vieler Kooperationspartner, wie Bürgerverein Nord, Wobau, Stadtteilmanagement und Stadtteiltreff Oase ist ein buntes Programm möglich“, informieren sie. Von Hüpfburg über Bastelstrecke bis hin zu verschiedensten Spielmöglichkeiten gibt es von 15 bis 18 Uhr für Klein und Groß vieles zu entdecken. Höhepunkt soll wieder der beliebte „Tanzalarm“ sein.

Sprecher Chris Scheunchen erklärt: „Nach zwei Corona-Jahren voller Entbehrungen gerade für die Jüngsten wollen wir einfach mal wieder einen unbeschwerten Tag mit viel Freude schenken.“

(Quelle: Volksstimme, 27.08.2022)

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Anonym (Freitag, 02 September 2022 17:23)

    Schönes Fest, immer wieder toll. NUR LEIDER SEHR TRAURIG, daß es auf diesem Leuchturmfest keinerlei Toiletten gibt !!Es muss doch nicht sein das die Leute ihr Geschäft in den Büschen erledigen. HOFFENTLICH machen die Verantwortlichen auch ihre Hinterlassenschaften weg. MFG

  • #2

    M. Härtel (Samstag, 03 September 2022 00:52)

    Werte(r) Herr / Frau Anonym,
    vielen Dank für Ihr Feedback, dass Sie das Leuchtturm-Fest als schönes Fest bewerten. Zu Ihrer Feststellung fehlender Toiletten muss ich Ihnen leider widersprechen. Wie in jedem Jahr, standen auch am gestrigen Tag mobile Toiletten zur Verfügung, direkt gegenüber der Bullen Reiten Anlage. Zahlreiche Besucher nutzten die Toiletten und auf Nachfrage u. a. am Bürgervereinsstand verwiesen wir Besucher auf den Standort. Wenn sich Menschen abseits des Spielplatzes zur Notdurft herablassen, stimmen wir Ihnen zu: Dies ist nicht in unserem Interesse und wird von uns verurteilt. Wir als Organisatoren und Partner der Veranstaltung möchten nur klarstellen, dass dies nicht an fehlenden Toiletten liegt, sondern am Verhalten der Personen, die meinen sich in der Umgebung erleichtern zu müssen.
    Selbstverständlich nehmen wir Ihren Hinweis auf und werden im nächsten Jahr die Anwesenheit und Position der Toiletten gezielt kommunizieren.
    MfG M. Härtel

Jetzt erhältlich im Stadtteiltreff Oase
Jetzt erhältlich im Stadtteiltreff Oase
Jetzt erhältlich - Ausgabe 54
Jetzt erhältlich - Ausgabe 54
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net

NeustaedterSee.de ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!

 

www.facebook.com/Neustaedtersee