Picknick und See-Lauf sollen stattfinden

Mit den jüngsten Lockerungen der Landesverordnung zur Corona-Pandemie kann auch das „Kunterbunt“-Projekt des Stadtteilmanagements Neustädter See/Kannenstieg fortgesetzt werden. So soll es am Sonnabend, 20. Juni, von 15 bis 18 Uhr ein Familienpicknick auf dem Gelände des Stadtteiltreffs „Oase“, Pablo-Neruda-Straße 11, geben. Auch der Bürgerverein Nord e. V. wird mit dabei sein. Am Sonnabend, 11. Juli, ist zudem ein „Kunterbunt“-Sportfest für Kinder und Familien geplant.

Auch wieder auf dem Veranstaltungsplan steht die diesjährige Ausgabe des „Laufs am Neustädter See“. Dieser soll voraussichtlich am Freitag, 3. Juli, von 17 bis 19 Uhr durchgeführt werden. Voraussetzung dafür ist die Genehmigung des Hygienekonzepts. Details zu Startpunkten und weiteren Modalitäten gibt es erst dann.

(Quelle: Volksstimme, 09.06.2020)

Jetzt erhältlich - Ausgabe 46
Jetzt erhältlich - Ausgabe 46
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net

NeustaedterSee.de ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!

 

www.facebook.com/Neustaedtersee