Einbruch in ein Pflegeheim

In ein Pflegeheim im Krähenstieg wurde am Sonntag zwischen 14.30 Uhr und 20 Uhr eingebrochen. Wie Polizeipressesprecherin Heidi Winter dazu berichtete, sind die unbekannten Täter vermutlich durch ein Kellerfenster in das Gebäude eingedrungen und haben anschließend im Personalumkleideraum vier Spinde aufgebrochen. Aus den Schränken stahlen sie persönliche Dinge der betroffenen Mitarbeiter. Danach wollten die Täter wohl noch in den Küchenbereich des Heims eindringen, was sie allerdings aufgaben. Die Polizei hat Spuren gesichert und die Ermittlungen aufgenommen.

(Quelle: Volksstimme, 22.10.2019)

Jetzt erhältlich - Ausgabe 43
Jetzt erhältlich - Ausgabe 43
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net

NeustaedterSee.de ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!

 

www.facebook.com/Neustaedtersee