„Nord-Wanne“ ist endlich voll

Seit Mittwoch hat die Schwimmhalle Nord wieder geöffnet. Fünf Monate mussten die Schwimmfreunde im Norden der Stadt weite Wege zu den anderen Schwimmhallen der Stadt in Kauf nehmen, um ihrem Hobby zu frönen. Mit ihnen haben auch Schulen und Vereine nun wieder eine Anlaufstation zur Verfügung.

Grund für die Schließung war die Sanierung des großen Beckens. Weil nach dem vermeintlichen Abschluss der Arbeiten trotzdem Wasser austrat, mussten die Beckenbauer eine Extraschicht einlegen, um das Leck zu finden und zu flicken. Jetzt ist die „Nord-Wanne“ aber endlich dicht.

Besucher sind beispielsweise heute von 6 bis 8 Uhr, 12.30 bis 15 Uhr und 17 bis 20 Uhr sowie am Wochenende jeweils von 10 bis 16 Uhr willkommen. Weitere Öffnungszeiten gibt es unter www.magdeburg.de/Start/Kultur-Sport/Bäder.

(Quelle: Volksstimme, 03.11.2017)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 39
Jetzt erhältlich - Ausgabe 39
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net

NeustaedterSee.de ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!

 

www.facebook.com/Neustaedtersee