Gospelprojekt startet wieder durch

Hedwig Geske, Kantorin der Nicolaigemeinde, führt auch in diesem Jahr ein Gospelprojekt durch. An den Donnerstagabenden 18. und 25. Februar, 3. und 10. März sowie am Sonnabend, 12. März, wird in den Räumen der Hoffnungsgemeinde, Krähenstieg 2, geprobt, um dann am 13. und 20. März zwei Gospel-Gottesdienste zu gestalten. Alle Hobbysänger ab 12 Jahren, die Spaß am Singen und Bewegen haben, sind zum Mitmachen eingeladen. Gemeinsam werden die Jubel- und Klagelieder der schwarzen Sklaven im Amerika des 19. Jahrhunderts einstudiert. Anfragen und Anmeldungen nimmt Hedwig Geske unter Tel. 0151/12 42 53 81 oder E-Mail an hegeske@web.de entgegen.

(Quelle: Volksstimme, 10.02.2016)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 37
Jetzt erhältlich - Ausgabe 37
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net

NeustaedterSee.de ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!

 

www.facebook.com/Neustaedtersee