Der Klang des Englischhorns

Am Samstag, dem 21.11. findet um 17.00 Uhr in der Hoffnungskirche Magdeburg- Nord Krähenstieg 2, ein Konzert für Englischhorn, Flöte, Klavier und Orgel statt.

Zu erleben sind spätromantische Klangmeditationen voller Melancholie, gespielt von Mirjam Budday Solo -Englischhornistin der Radiophilharmonie des Norddeutschen Rundfunks, Berit Hummel – Flöte und André Hummel – Klavier u. Orgel.

Auf dem Programm stehen faszinierende Raritäten von dem schwedischen Komponisten Otto Olsson (1879-1964), von dem deutschen Spätromantiker Felix Draeseke (1835-1913) und von dem deutsch-italienischen Komponisten Ermanno Wolf-Ferrari (1876-1948).

Neben diesen melodischen Schönheiten mit dem besonderen Klang des elegischen Instrumentes Englischhorn erklingt noch ein romantisches Frühwerk von Felix Mendelssohn Bartholdy (1809 -1847).

Der Eintritt beträgt 8(6)€. Gefördert wird das Konzert von dem Kulturamt der Stadt Magdeburg.

(Quelle: Hoffnungsgemeinde)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 39
Jetzt erhältlich - Ausgabe 39
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net

NeustaedterSee.de ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!

 

www.facebook.com/Neustaedtersee