Herbsttour durch den Norden

Der Bürgerverein Nord lädt zu seiner zweiten Radtour des Jahres ein. Unter dem Motto „Gemeinsam macht alles viel mehr Spaß“ treffen sich am Sonnabend, 10. Oktober, Fahrradfreunde jeden Alters. Um 10 Uhr startet die Tour vom Platz vor der IGS „Regine Hildebrandt“.

Die Herbstroute führt die Radelnden durch den Kannenstieg, das Danziger Dorf und entlang des Neustädter Sees. Der vor kurzem fertiggestellte Abschnitt des Rundweges ist dabei für einige Radfreunde sogar Neuland. Die Fahrt ist auf eine etwa 15 Kilometer lange Strecke angelegt.

Weitere Informationen zum Ablauf oder auch zur Streckenführung können per Mail an buergerverein.nord@gmx.de erfragt werden. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, bittet der Bürgerverein außerdem um Anmeldungen.

(Quelle: Volksstimme, 24.09.2015)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Demnächst erhältlich - Ausgabe 41
Demnächst erhältlich - Ausgabe 41
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net

NeustaedterSee.de ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!

 

www.facebook.com/Neustaedtersee