Anspannung weicht- Vorfreude hält Einzug

Nach intensiven Vorbereitungen und Planungen beginnt am Freitag eine neue Phase für die Organisatoren des "etwas anderen" Stadtteilfestes. Was bisher in den Köpfen oder auf dem Papier entwickelte wurde, hat seinen Abschluss gefunden. Nun beginnt die Zeit des Anpackens. Zwei Tage vor dem Startschuss zum Benefiz-Open-Air wird aus der Theorie Praxis. Ob der Bühnenaufbau oder das Zusammenstellen der benötigten Utensilien: Handarbeit ist angesagt. Für die Beteiligten der Augenblick, wo aus Anspannung Vorfreude wird.

Alle Beteiligten hoffen natürlich, dass auch bei Ihnen die Vorfreude auf diesen Tag steigt und Sie sich mit uns gemeinsam auf eine musikalische Reise begeben.

Für den Samstag wünschen die Organisatoren allen Gästen viel Vergnügen. Darüber hinaus würden wir uns über Ihre Spenden für die Kinder und Jugendlichen freuen. "Kultur für Kinder" ist unser großes Ansinnen am Samstag.

Zur Orientierung möchten wir an dieser Stelle unser Programm noch einmal in Erinnerung rufen:


Lieder Spaß für Kinder mit Roger Altenburg (13.00 Uhr),

Trommel-Workshop  (14.30 Uhr),

Me & Mr. Fox (15.15 Uhr),

six am (16.15 Uhr),

Duo Saitensprung (17.00 Uhr),

Kellergeister (18.00 Uhr)

 

5. September 2015, 13.00-20.00 Uhr, Stadtteiltreff Oase, Eintritt frei

 

(Quelle: Stadtteilmanagement Kannenstieg / Neustädter See des IB)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 41
Jetzt erhältlich - Ausgabe 41
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net

NeustaedterSee.de ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!

 

www.facebook.com/Neustaedtersee