Am Donnerstag bleiben viele Wasserhähne in Nord kalt

Am kommenden Donnerstag heißt es für viele "Nordlichter": Wasserkocher und Kochtöpfe bereitstellen und beim morgendlichen Duschen die Zähne zusammenbeißen. Denn an diesem Tag wird bei ihnen die Versorgung mit warmen Trinkwasser für gut 24 Stunden unterbrochen.

Wie die Städtischen Werke Magdeburg (SWM) mitteilen, werden vom 7. August, 1 Uhr, bis spätestens am 8. August um 4 Uhr die Leitungen in einer Reihe von Straßen am Neustädter See und im Kannenstieg dicht gemacht.

Die SWM bereiten sich im Rahmen der Fernwärmeversorgung auf die kommende Heizperiode vor, erklärte Unternehmenssprecherin Cornelia Kolberg. Dazu seien u.a. auch Instandhaltungsarbeiten an der Fernwärme- Haupttrasse im Wohngebiet Magdeburg- Nord dringend notwendig.

Konkret geht es dabei um die Reparatur einer defekten Absperrarmatur in einem Fernwärmebauwerk am nördlichen Magdeburger Ring, verbunden mit einer Entleerung des betroffenen Trassenabschnitts.

Die ohnehin bei den aktuellen Temperaturen nur bedingt gebrauchte Fernwärmeversorgung im größten Teil des Stadtgebietes kann für den Zeitraum durch das Müllheizkraftwerk in Rothensee sowie das Reserve- Heizwerk Mitte gewährleistet werden, so die Unternehmenssprecherin weiter.

Für eine Reihe von SWM- Kunden in den Stadtteilen Neustädter See und Kannenstieg sei jedoch eine Unterbrechung der Trinkwarmwasserversorgung nicht zu vermeiden. Die genauen Adressen der betroffenen Hauseingänge sind aufgelistet. Mehrere Kitas und Senioreneinrichtungen müssen sich u.a. auf die eintägige, eingeschränkte Versorgung einstellen.

Die Arbeiten werden durch SWM-Mtarbeiter und mit Unterstützung einer beauftragten Firma durchgeführt. "Die SWM bitten um Verständnis für diese Maßnahme", erklärt Cornelia Kolberg.

 

Die betroffenen Straßenzüge:

Pablo- Picasso- Str. 1- 42

Fritz- Maenicke Str. 5- 34 und 40- 42

Neuer Sülzeweg 67 und 73- 77

Hanns- Eisler- Platz 1- 9 und Kannenstiegpassage

Hans- Grundig- Str. 1- 16

Helene- Weigel- Str. 1- 26 und 37- 49

Joh.- R.- Becher- Str. 1- 69

Am Sülzeanger 1

Kannenstieg 1

Otto- Nagel- Str. 1- 8

Ebendorfer Chaussee 45, 47 und 49

(Volksstimme, 02.08.2014)

 

Anmerkung: Laut der Auflistung ist der Stadtteil Kannenstieg komplett betroffen, der Stadtteil Neustädter See hingegen wohl nicht. Auf der Internetseite der SWM waren zum Zeitpunkt des Blogs leider keine Informationen nachzulesen.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 42
Jetzt erhältlich - Ausgabe 42
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net

NeustaedterSee.de ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!

 

www.facebook.com/Neustaedtersee