Tansania kommt an den Neustädter See

Am kommenden Sonntag, 30. Juni, feiert die Hoffnungsgemeinde am Krähenstieg 2 ihr traditionelles Sommer- und Tansaniafest unter dem Motto „Voneinander lernen – Miteinander wachsen“. Das Fest beginnt um 14 Uhr mit einer musikalischen Andacht, bei der Auszüge aus der Jazzmesse von Bob Chilcott gesungen werden. Vorgetragen wird die Messe von einem eigens für das Fest gegründeten Projektchor, der von Uta Hoppe am Klavier und Heiko Hoppe am Schlagwerk begleitet wird. Die Leitung hat Kantor Michael Scholl.

Bei Kaffee und Kuchen wird im Gemeindegarten weitergefeiert. Musik, zahlreiche Spielund Bastelmöglichkeiten für Kinder sowie verschiedene Verkaufs- und Infostände bieten Abwechslung. Die Klasse 4b der Evangelischen Grundschule Magdeburg lädt zu einem „Talk und Tanz Tansania“ auf der Bühne im Garten. Außerdem stellen sich die Mitglieder der Gruppe vor, die im Juli nach Njombe reisen wird. Seit 20 Jahren unterstützt die Gemeinde die südtansanische Kleinstadt mi vielen Projekten. Um 17 Uhr findet dann ein Konzert mit dem Berliner Organisten- Duo Elke Schneider (Orgel und Gesang) und Volker Jaekel (Orgel, Portativ, Piano) statt. Die Musiker überraschen und begeistern ihre Zuhörer durch frische Improvisationen, mitreißende Spielfreude und eine äußerst farbige Programmauswahl mit alter europäischer Musik, jazzinspirierten Kompositionen und Improvisationen aus Barock, Klassik, Romantik und Moderne. Ab 18.30 Uhr lädt schließlich das Café Krähe zu einem internationalen Buffet ein. Spezialitäten aus vielen verschiedenen Ländern stehen an diesem Abend zur Auwahl. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei, um eine Spende wird jeweils gebeten. Auch für Kaffee und Kuchen sowie das internationale Essen sind Spenden erbeten, um die Unkosten zu decken.

(Quelle: Volksstimme)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Jetzt erhältlich - Ausgabe 40
Jetzt erhältlich - Ausgabe 40
Besucherzaehler
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net
Unsere Partnerseite - www.kannenstieg.net

NeustaedterSee.de ist auch auf Facebook. Immer aktuell und keine News verpassen!

 

www.facebook.com/Neustaedtersee